Skip to main content

Alle Informationen über die Backwunder



Finden Sie hier den idealen Brotbackautomaten für sich!

Nach Hersteller filtern.
11 189
0 5
500 1800


Was ist ein Brotbackautomat?

Brotbackautomat

Brotbackautomat

Viele wissen gar nicht genau, was ein Brotbackautomat ist. Einfach ausgedrückt ist ein Brotbackautomat, auch Brotbackmaschine genannt, eine kompakte Kombination aus Teigknetmaschine und Backofen mit dem man teilautomatisch Brot, Pizzateig und Kuchen kneten und backen kann. Im Detail kann man den Aufbau eines Brotbackautomaten folgendermaßen beschreiben:

Der Automat besteht aus einem kompakten Gehäuse mit einem Deckel. Der Deckel lässt bei den meisten Modellen Truhen ähnlich öffnen. Im Inneren befindet sich eine runde oder rechteckige Backform in der, je nach Hersteller, ein bis zwei Knethaken verbaut sind. In diese Backform werden alle Zutaten gegeben, die für das Brot benötigt werden. Dies gelingt bei vielen hochwertigen Produkten besonders einfach, da eine Waage schon im Gerät integriert ist. Für den Anwender genügt es, nachdem alle Inhalte eingefügt wurden, das Gerät einfach ein entsprechendes Backprogramm zu starten. Nun kümmert sich der Automat vollautomatisch um das Kneten und Backen des Brotes.

weiterlesen…

Was macht ein Brotbackautomat?

 

Ein Brotbackautomat backt grundsätzlich, wie es der Name schon sagt, Brot. Faste alle Brotbackmaschinen arbeiten nach dem gleichen Prinzip: Im Innern des Gehäuses befindet sich eine beschichtete rechteckige oder runde Backform mit einem oder zwei Knethaken. Dort hinein kommen die Zutaten. Danach wählt man nur noch das entsprechende Backprogramm und startet. Die nötige Hitze liefert ein Ringheizkörper im unteren Bereich des Geräteinneren oder die Backform wird mit Umluft beheizt. Nach drei bis fünf Stunden, je nach Brotsorte und Backprogramm, ist das Brot fertig. Das ist zwar nicht schnell, aber Kinderleicht und bequem.

Dem Anwender entstehen zahlreiche Vorteile, da unter anderem etwa die Zutaten und der Backgrad bestimmt werden können. Aus diesem Grund lassen sich in einer Backmaschine alle gängigen Brotarten fertigen. Sei es ein vollmundiges Vollkornbrot oder ein luftiges Weißbrot, hier ergibt sich für den Nutzer eine enorme Vielfältigkeit.

weiterlesen…

Lohnt sich der Kauf eines Brotbackautomaten?

Brotbackautomat

Brotbackautomat

Brotbackautomaten und Backmaschinen kosten ca. zwischen 35 und 200 Euro. Doch lohnt es sich das Geld dafür auszugeben? Um diese Frage beantworten zu können, müssen Sie Ihre eigenen Anforderungen und Ansprüche abwägen. Legen Sie großen Wert darauf, dass Ihr Brot jeden Morgen frisch auf dem Frühstückstisch steht und Sie wissen welche Zutaten in Ihrem Brot sind, so ist der Kauf eines Brotbackautomaten schon gerechtfertigt. Schon Aufgrund der enormen Arbeitserleichterung, verglichen mit dem Backen in einem normalen Backofen, lohnen sich die Kosten eines Brotbackautomaten. Da hier nur die Zutaten eingefüllt werden und das richtige Programm gewählt werden muss, gelingt das Backen des Brotes in wenigen Minuten. Ein lästiges Kneten von Hand und auch die anschließende Reinigung der Küche bleiben aus.

weiterlesen…

Was kostet ein Brot aus dem Brotbackautomaten?

Was kostet ein Brot aus dem Brotbackautomaten

Kosten

Ist ein Brot aus einem Brotbackautomaten wirklich günstiger als vom Bäcker?

Um diese Frage zu beantworten muss man überlegen was man für die Herstellung eines Brotes braucht. Zum einen braucht man natürlich die jeweiligen Zutaten für das Brot. Nimmt man dafür eine fertige Brotbackmischung, belaufen sich die Kosten für die Backmischung auf ca. 0,49 €. Dazu kommen noch die Kosten für den Strom.

weiterlesen…


Welche Vorteile bringt ein Brotbackautomat mit sich?

Brotbackautomat

Viele Möglichkeiten

Gesundes Brot backen, wer möchte das nicht? Besonders einfach und schnell gelingt dies mittels eines Brotbackautomaten. Ein solches Gerät bringt zahlreiche Vorteile mit sich, vor allem für Allergiker sind die Vorzüge enorm.

Immer mehr Menschen leiden unter einer Unverträglichkeit von Gluten. Dieses Gemisch aus Proteinen, Lipiden und Kohlenhydraten kommt in zahlreichen Broten vor und entsteht immer dann, wenn Wasser und Getreidemehl vermengt werden. Menschen, die auf diese Gluten allergisch reagieren, müssen sich beim Brotkauf beim Bäcker oder Discounter enorm einschränken, da schließlich die meisten Brotsorten mit Getreidemehl gebacken werden. Ein Brotbackautomat bringt hier den Vorteil mit sich, dass der Nutzer selbst entscheiden kann, welche Zutaten in das Brot gegeben werden. So kann ein Allergiker etwa auf das Mehl der Kokosnuss, Maismehl oder auf Kastanienmehl zurückgreifen. Mit diesen Lebensmitteln ist es möglich, ein glutenfreies Brot zu backen. Dank dieser Eigenschaft können auch Menschen, die an der Zöliakie leiden, bedenkenfrei Brot genießen.

weiterlesen…

Gründe für den Kauf eines Brotbackautomaten

Brotbackautomat

Gesundes Brot

Neben dem Grund, dass Allergiker selbst über die Zutaten des Brotes entscheiden können, bringt eine Brotmaschine noch weitere Eigenschaften mit sich, die kaufentscheidend sind. So gilt es hier vor allem das vorzügliche Geschmackserlebnis zu nennen. Da das Brot dank der vorinstallierten Programme stets ideal gelingt und einen perfekten Backgrad aufweist, ist nicht nur eine knusprige Kruste vorhanden, auch das Innere es Brotes weist eine gelungene Konsistenz auf. Ebenso ist das Brot aus einem Automaten stets backfrisch. Beim Bäcker um die Ecke kann es durchaus einmal passieren, dass das Brot des letzten Tages erhalten wird. Bei einem Brotbackautomaten hat der Nutzer dagegen stets die Gewissheit, ein frisches und schmackhaftes Brot zu erhalten.

weiterlesen…

Fazit

Eine Brotbackmaschine ist ein praktisches und kompaktes Gerät, das die Küchenarbeit erheblich erleichtern kann. Hiermit gelingt nicht nur das Backen von Brot im Handumdrehen, auch die Herstellung von Joghurt, Kuchen oder Pizzateig ist damit bedingungslos möglich. Selbst das Garen von Gemüse und Fleisch kann mittels einer Backmaschine verwirklicht werden.

Neben einer vielfältigen Einsatzmöglichkeit bringt ein Brotbackautomat auch zahlreiche Vorteile mit sich. So hat der Nutzer hier den direkten Überblick über die Zutaten, die in das Brot gegeben werden. Seien es Allergiker oder gesundheitsbewusste Menschen, diese Eigenschaft ist für viele ein Kaufkriterium. So kann der Brotliebhaber hier entscheiden, ob glutenfreie Produkte verwendet werden, auch Experimente mit exotischen Zutaten sind möglich. Eine weitere wichtige Eigenschaft einer Brotmaschine ist die einfache Handhabung. Dank eines einfach zu bedienenden Bildschirms kommen auch Laien schnell mit einem solchen Gerät zurecht. Und sogar die Reinigung entfällt, die Küche bleibt stets sauber.

Weitere Informationen und Testberichte finden Sie direkt bei Stiftung Warentest.